Naturhaus Sperrgrund Industrie matt

Naturhaus farben
Nr.2130620-2
    Lieferzeit:3-5 Tagen
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr

 

Anwendung:

Innenwände, Böden, Decken und Möbel innen.

 

ideal für:

 

Produktinformation zu "Sperrgrund Industrie"

Der NATURHAUS Sperrgrund ist eine leicht bleichende und nicht anfeuernde Grundierung für alle Holzoberflächen im Innenbereich. Das Produkt ist aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt. Der Sperrgrund ergibt eine offenporige, diffusionsfähig Beschichtung, die abriebfest und lösemittelbeständig ist. Zudem beschleunigt sie die Trocknung der nachfolgenden Ölbeschichtung deutlich. Diese Eigenschaften gelten auch für den Einsatz als Zwischenbeschichtung auf NATURHAUS Farbgrund. Achtung: Reaktionsbeizen und chemische Beizen können neutralisiert werden! Empfehlung: Zur Vermeidung von unerwünschten Öl/Wachsgerüchen sollte der Sperrgrund statt Öle oder Wachse innen im Möbelkorpus angewendet werden. 

Zusammensetzung zu "Sperrgrund Industrie"

Demineralisiertes  Wasser, Salze von Polysacchariden, geringe Mengen an wasserlöslichen Stabilisatoren, Konservierungsmittel.

Gefahrenhinweise:

Das Produkt ist nicht kennzeichnungspflichtig gemäss Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 (GHS)

Verfügbare Downloads:

 
 

 

 

Verarbeitung zu "Sperrgrund Industrie"

Der NATURHAUS Sperrgrund ist, gut aufgerührt, verarbeitungsfertig eingestellt. Durch Spritzen, Streichen, Rollen oder Walzen unverdünnt auftragen. Den letzten Feinschliff für Hölzer im Boden- und Treppenbereich mit Schleifgitter Körnung P 150 Breitbandschleifautomat Körnung 150/180 ausführen. Im Möbelbereich bei Einsatz von Langband- und Handschleifgeräten Körnung P 220 bei Breitband-Schleifautomat Körnung 220/240 verwenden. Nach der Trocknung ist ein Glättschliff mit der zumindest nächsthöheren Körnung erforderlich. Im Objekt wird der Boden mit Superpad hellbraun/beige oder Normalpad grün geglättet. 

Arbeitsgeräte nach dem Gebrauch sofort mit warmem Leitungswasser reinigen. 

Folgebehandlung zu "Sperrgrund Industrie"

Boden- und Möbelflächen können mit dem NATURHAUS Decköl, den Hartwachsölen, dem Hartöl High Solid oder dem Hartwachs weiterbehandelt werden. 

Trockenzeiten zu "Sperrgrund Industrie"

ca.  30-60 Minuten (20°C, 65%  r. F.), forcierte Trocknung verkürzt die Trockenzeit erheblich. Grifffest nach wenigen Minuten, je nach Umgebungstemperatur und Luftfeuchte. 

Physikalische Daten zu "Sperrgrund Industrie"

Dichte ca. 1,03 g/ml, pH-Wert 3, Viskosität > 30 s (ISO-Becher 2431, 3 mm, 20°C). 

Ergiebigkeit zu "Sperrgrund Industrie"

20 - 62 m²/l (entspr. 16 – 50 ml/m²), je nach Einsatz, Untergrund und Auftragsart. 

Haltbarkeit zu "Sperrgrund Industrie"

Kühl, trocken und frostfrei im ungeöffneten Originalgebinde mindestens 3 Monate lagerfähig. 

Verwandte Produkte